Jubiläumsshow – 15 Jahre Choreographie-Studio “Birke”

Jubiläumsshow – 15 Jahre Choreographie-Studio “Birke”

Die Geschichte des Choreographie-Studio „Birke“ fängt im September 1995 im Kindergarten der Summter Straße in Birkenwerder an. Dort begann Elena Wähnert zunächst zwei Kindergruppen im Tanz zu unterrichten. In den folgenden 15 Jahren wurde das Angebot kontinuierlich erweitert und um viele weitere Tanzrichtungen ergänzt.Tanzlehrerinnen

Seit der Eröffnung der Räumlichkeiten in der Weimarer Straße 7, ist das Choreographie-Studio „Birke“ zu einer Anlaufstelle für Tanzbegeisterte aller Generationen und einer kulturellen Institution in Birkenwerder geworden. Mittlerweile besteht das Studio aus 19 Kinder- und Erwachsenengruppen mit mehr als 100 SchülerInnen. Unsere jüngsten Tänzerinnen sind 4, die älteste 79 Jahre alt.

Für 15 Jahre Choreographie-Studio „Birke“ möchten wir uns sowohl bei ehemaligen als auch derzeitigen Lehrerinnen, SchülerInnen und Unterstützern bedanken und laden am 7. November 2010 zu unserer großen Jubiläumsshow im Stadtklubhaus Hennigsdorf, Edisonstraße 1 ein.

Die Show mit Lehrerinnen, Tänzern und Freunden des Studios wird von Peter Ott moderiert und beginnt mit einem kurzen Videofilm über das Studio.


7. November 2010
Stadtklubhaus Hennigsdorf
Edisonstraße 1

Beginn: 17.00 Uhr
Einlass: 16.30 Uhr

Es treten auf:

Kayyin Ensemble

Kayyin Ensemble

Das Kayyin Ensemble ist das Show-Ensemble des Choreographie-Studio “Birke” für Orientalischen Tanz, sowie Orientalische und Russische Folklore. Die derzeitige Besetzung besteht aus Namjira, Yuliyah und Elena Wähnert, der Leiterin des Studios.

Das Kayyin Ensemble tritt bei orientalischen Shows und Festivals in Berlin und Deutschland auf , wie dem „Orientfestival des Landes Brandenburg“ 2010 in Potsdam und dem Festival „Tanz der Kulturen“, das vom 25. bis 31. Oktober 2010 in Berlin statt findet.

Herbst Rosen

Seniorentanz in Oberhavel

Die Seniorentanzgruppe der Volkssolidarität Hennigsdorf wurde im Jahr 2001 von Frau Larisa Marin gegründet. Seit 2003 ist die Gruppe unter der Künstlerischen Leitung von Elena Wähnert.

Die “Herbst Rosen”, das sind 12 Frauen der Jahrgänge 1937 bis 1952, die mit Begeisterung tanzen und erblühen, wenn sie auf der Bühne stehen. Ihr Repertoire umfasst neben deutschen, russischen, polnischen, schottischen und amerikanischen Tänze, auch moderne Bühnentänze, wie Jiffi Mixer, Singing in the Rain oder My Number One.

Jazz Ladies

Jazz Ladies

Die „Jazz Ladies“, Frauentanzgruppe des Choreographie-Studio „Birke“, wurde im Jahr 2001 gegründet. Seit 2003 befindet sich die Gruppe unter der künstlerischen Leitung von Lena Nguyen.

Einige der Tänzerinnen sind von Anfang an dabei. Neben Modern und Jazz Dance, haben die Frauen auch schon zu Pop, Latein-amerikanischer Musik, Hip Hop oder Musical Ausschnitten getanzt. Auch Tango, Irischer Stepptanz oder Modetänze wurden einstudiert. An erster Stelle steht dabei der Spaß am gemeinsamen Tanz, der die Frauen verbindet.

Zadiraks Dancers

Zadiraks Dancers

Die Zadiraks Dancers sind ein professionelles Ensemble für Orientalischen Tanz, das unter der künstlerischen Leitung des international renommierten Tänzers Zadiel steht.

Die 2009 gegründete Gruppe besteht aus 8 talentierten Tänzerinnen im Alter von 19 – 25 Jahren, die größtenteils seit ihrer Kindheit tänzerisch tätig sind.

Die Zadiraks Dancers präsentieren klassischen und modernen Orientalischen Tanz auf höchstem Niveau und treten als Gruppe mit und ohne Zadiel auf.

www.zadiraks.de

Elena Stepanova

Elena Stepanova

Elena Stepanova ist Tänzerin, Choreografin und Lehrerin für Salsa und latein-amerikanische Tänze.

Die gebürtige Moskauerin begann im Alter von 8 Jahren mit Gesellschaftstanz und beschäftigte sich die folgenden dreizehn Jahre damit auf professionellem Niveau. Sowohl in Standard als auch Latein erreichte sie die höchste Klasse S und nahm erfolgreich an zahlreichen internationalen Turnieren in Europa und Russland teil.

Seit mehreren Jahren tanzt und unterrichtet Elena Stepanova Salsa und andere lateinamerikanische Tänze in Berlin. Neben zahlreichen Live-Shows, in denen sie sowohl als Tänzerin wie auch als Choreografin in Erscheinung tritt, nahm sie an verschiedenen Salsa Festivals und Kongressen teil.

Elenas andere Passion ist Orientalischer Tanz: seit April 2009 ist sie Tänzerin im Ensemble Zadiraks Dancers unter der Leitung von Zadiel.

Namjira

Namjira

Namjira ist Tänzerin und Lehrerin für Orientalischen Tanz und Bollywood Dance im Choreographie-Studio „Birke“. Tanz mit viel Power und Humor! Beides findet man sowohl in ihrem Ausdruck und ihrem Unterricht.

Namjira tanzte schon im Jugendalter in mehreren Ensembles, gewann Nachwuchspreise und intensivierte ihr Studium des orientalischen Tanzes. Neue, authentische Tänze und auch phantasievolle Kreationen fanden Einzug in ihre Shows.

Zu ihnen zählen heute mystisch-archaische Säbeltanzchoreographien,Folklore, Arab-Techno, kubanische Rythmen, indische Einflüsse und etliche andere Stile.

www.namjira.de

Yuliyah

Yuliyah ist Orientalische Tänzerin und Lehrerin. Als Tochter der Studio-Leiterin Elena Wähnert war sie eine der ersten Schülerinnen des Choreographie-Studio „Birke“ und erteilt mittlerweile selbst Unterricht.

Yuliyah verfügt über Bühnenerfahrung von Kindesbeinen an und versteht es, das Publikum in ihren Bann zu ziehen. 2010 gewann sie in der Kategorie Oriental Solo den 1. Platz beim größten deutschen Tanzfestival, dem 6. Tanzfestival in Bernau.

Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Solistin, tanzt Yuliyah in den Ensembles „Zadiraks Dancers“ und dem “Kayyin Ensemble” und unterrichtet Kinder ab 7 Jahren in Orientalischem Tanz.

www.yuliyah.de

Kindertanzgruppen

Loading...