Hip Hop / Streetdance

Hip Hop / Streetdance

Auf vielfacher Nachfrage eröffnen wir ab Mai 2019 eine neue Tanzgruppe für 7-10 jährige Kinder. Der Unterricht findet immer Dienstags von 16 bis 17 Uhr statt. Am 7. Mai 2019 um 16 Uhr – Probestunde für alle Interessierte. Anmeldung erfordelich. Lehrerin: Sophie Röber...
Tag der Tänze – 2. Juli 2016

Tag der Tänze – 2. Juli 2016

Samstag, 2. Juli 2016 um 16 Uhr Sommertanzaufführung Für alle StudiotänzerInnen und Freunde Wir präsentieren unsere Lernerfolge und Tanzfortschritte Eintritt für Kinder und Erwachsene frei Aktuelle Informationen auf...
Discofox Intensiv | 16. und 30. April 2016

Discofox Intensiv | 16. und 30. April 2016

Samstag, 16. April 2016 von 16-18 Uhr – Workshop I ( Anfänger) Samstag, 30. April 2016 von 16-18 Uhr – Workshop II (Tänzer mit Vorkenntisse) Discofox ist einer der beliebtesten Paartänze und wird auf jeder Feier getanzt. Damit Sie sich dabei nicht unsicher fühlen, bietet das Choreographie-Studio „Birke“ ein intensives Seminar im Discofox an. Beim 1. Seminar am 16. April beginnen wir mit den grundlegenden (Basis) Schritten und werden beim folgenden 2. Seminar am 30. April auch komplexere Figuren erlernen. Lernen Sie Discofox neu oder frischen Sie ihre Kenntnisse auf und tanzen Sie in netter Atmosphäre! Nach zwei Stunden Discofox Intensiv werden Sie sich fit für alle Feiertage fühlen. Preis pro Paar: für Studiomitglieder 20 € (1 Seminar) 35 € (beide Seminare) für Gäste 30 € (1 Seminar) 50 € (beide Seminare) Für Anmeldungen am Lehrgangstag – 5 Euro Aufpreis Anmeldung verbindlich bis 9. / 23. April bei Elena Wähnert Tel: 03303 400147...
Workshop Samba-Jazz mit Annapoorna am 27. März 2015

Workshop Samba-Jazz mit Annapoorna am 27. März 2015

Freitag, den 27. März 2015 von 19 bis 21.30 Uhr Schnupperkurs für alle Interessierten Samba-Jazz ist eine Mischung aus afro-brasilianischem Tanz, Samba Tanz Elementen & Broadway-Jazz Dance Broadway Jazz ist ein Tanzstil, der vom amerikanischen Tänzer & Choreograf Frank Hatchett (Broadway Dance Center NYC) entwickelt und geprägt wurde. Samba (o samba auf Portugiesisch): Der Ursprung dieses Tanzstils führt zu den Rhythmen der westafrikanischen Sklaven zurück und wurde mit portugiesischer und indianischer Musik gemischt. In diesem Kurs werden wir uns mit der Mischung der beiden Tanzformen beschäftigen Über Annapoorna Annapoorna Ellerbe wurde in New York City, USA geboren. Sie machte ihre Tanzausbildung in klassischem Ballet & Modern Jazz unter der Leitung von Arthur Mitchell & Tanaquil Le Clerq an der Dance Theatre of Harlem in NYC. Zusätzliche Ausbildung in Horten Technik an der Alvin Ailey School of American Dance (Milton Myers & Julio Rivera). Jazz Dance an der Broadway Dance Center (Frank Hatchett) 1994 absolvierte sie Workshops in Havanna, Kuba mit Santiago Alfonso und studierte auch afro-brasilianische Tanz mit Rosangela Silvestre (Salvador de Bahia) in New York City und tanzte 6 Jahre mit der brasilianischen Show-Truppe “Aquarelas do Brasil” in München. Termin: Freitag, den 27. März 2015 von 19 bis 21.30 Uhr Preis: 30 € / 25 € (Studiomitglieder & Sozial Ermäßigt) Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich! Jetzt anmelden! Choreographie-Studio „Birke“ Weimarer Straße 7 in Birkenwerder Tel: 03303 400147, Mail: info(at)tanz-birke.de...
Orientalischer Sommer 2014

Orientalischer Sommer 2014

In den Sommerferien wird es heiß in Birkenwerder, denn der Orient ist zu Gast. In den sommerlichen Klassen und Workshops für jedes Level könnt ihr euch austoben und in den ältesten aller Tänze hinein schnuppern oder eure Kenntnisse vertiefen. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung. Shake’n Stretch Mittwoch, 16. Juli, 23. Juli und 30. Juli, von 19 bis 20.30 Uhr Sommer — die perfekte Zeit für Dehnungen! Wenn es draußen heiß ist, sind wir beweglicher und das Strecken der Muskeln ist viel einfacher als im Winter. In 90 Minuten bringen wir uns zuerst richtig ins Schwitzen und werden uns dann ganz genüsslich und ausführlich dehnen. Das steigert dein Wohlbefinden garantiert! Keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Termine können einzeln gebucht werden. Preis: 12 € / 7 € (Studiomitglieder & sozial ermäßigt) Jetzt Anmelden!   Oriental Line Dance Freitag, 18. Juli, 25. Juli und 1. August, von 19 bis 20.30 Uhr In diesem Kurs soll der Spaß am Tanzen im Mittelpunkt stehen. Ich werde mit euch kleine Kombinationen einstudieren, die wir – ganz wie im Line Dance – in alle Raumrichtungen tanzen werden. Super als Übung für die Koordination und das Gedächtnis. Außerdem tanzen wir traditionelle orientalische Reihentänze, wie Dabke oder Halay, die schon seit Hunderten von Jahren getanzt werden und einfach Spaß machen! Keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Termine können einzeln gebucht werden. Preis: 12 € / 7 € (Studiomitglieder & sozial ermäßigt) Jetzt Anmelden!   Saidi Summer School 19. und 20. Juli, jeweils von 14 bis 17 Uhr An diesem Wochenende beschäftigen wir uns ausführlich mit dem Saidi, einem Folkloretanz aus Oberägypten, der ursprünglich ein Kampftanz unter Männern war. Du erfährst...
Workshops Orientalischer Tanz mit Yuliyah

Workshops Orientalischer Tanz mit Yuliyah

Workshop 1: „Arme und Hände“ Sonntag, den 3. November 2013, von 14-16 Uhr Der Rahmen für unseren Tanz! Preis: 20 / 15 Euro (Studiomitglieder) Workshop 2: „Ice Queen“ 23. November 2013 oder 30. November 2013 von 14-17 Uhr Eine mythische Choreografie mit Isis Wings und Schleier ( Preis: 25 / 20 Euro (Studiomitglieder) Choreographie-Studio „Birke“ Weimarer Str. 7 16547 Birkenwerder Anmeldung: Online-Anmeldung Tel: 03303...
Studiogala 2013

Studiogala 2013

Große Tanzshow mit SchülerInnen und Lehrerinnen des Studios und Clown Hago Am Samstag, den 09. November 2013 um 16.30 Uhr. Im Stadtklubhaus Hennigsdorf, Edissonstr. 1, 16761 Hennigsdorf. Einlass um 16.00 Uhr Eintritt: Erwachsene 7,- €, Kinder 4,-€ Keine Abendkasse Karten und weitere Infos über Elena Wähnert E-Mail / Tel: 03303...
NEU: Ballett, Modern & Afro-Latin Modern Dance

NEU: Ballett, Modern & Afro-Latin Modern Dance

Neue Kurse am Sonntag für Erwachsene und Jugendliche ab 7. April mit Olga Osorio Ballettkurs Richtet sich an diejenigen, die mit oder ohne Vorkenntnisse durch Bewegung eine gesunde, logische und systematische Körpersprache erlernen wollen (die wesentliche Grundlage für die Entwicklung in anderen Tanztechniken) oder auch an „lediglich“ Tanzinteressierte, die einfach nur Spaß an der Kunstform Ballett haben … Basic Level: Bei erwachsenen Anfänger-Klassen trainieren wir den Körper durch die Grundlagen der Ballett-Technik (nach der Waganova Methode) mit Bodenübungen, Stange und in der Mitte, die Kraft, Ausdauer, Muskeltonus und Elastizität entwickelt, sowie Koordination und Gleichgewicht. Der Unterricht wird mit schöner Klaviermusik begleitet. Sonntags, von 12 bis 13 Uhr – Zur Probestunde anmelden. Modern Dance (Zeitgenössischer Tanz) Ausgangspunkt ist die Beziehung zwischen dem Zentrum des Körpers und die Ausdehnung der Bewegung im Raum. Entwicklung von Sequenzen mit folgenden Elementen: Rhythmus und Gewichtswechseln, schwungvoll und verschiedenen Richtungen und Dynamik; drei spezielle Ebenen: unten (Boden), Mitte (Centrum) und oben (Sprünge); Verschiebungen, Stärkung und Dehnung; Abschluss-Kombination (kleine Choreographien) mit Anwendung der erworbenen Kenntnisse. Der Unterricht wird mit schönen Stücken unterschiedlicher Musiksgenres begleitet. Komm und erlebe die Leidenschaft der Bewegung!!! Sonntags, von 13 bis 14 Uhr – Zur Probestunde anmelden. Afro-Latin Modern Dance Diese vergnügliche Verschmelzung vereint Elemente des modernen Tanzes, des Jazz und lateinamerikanischer Rhythmen (Salsa, Son, Merengue, Chacha usw.) mit ihren afrikanischen Wurzeln in Lateinamerika. Spüre deinen Körper wie das Herz der Erde… lass dich vom Rhythmus gehen!!! Sonntags, von 14 bis 15 Uhr – Zur Probestunde anmelden.   Olga Osorio ist in Caracas/Venezuela geboren und aufgewachsen. Zunächst in Ballett ausgebildet, begegnete sie dem modernen und zeitgenössischen Tanz durch einen kulturellen Austausch zwischen...
Orientalische Folklore mit Yuliyah – Herbstferien 2012

Orientalische Folklore mit Yuliyah – Herbstferien 2012

In den Herbstferien bieten wir erneut 2 Workshops zu Orientalischer Folklore an. In jeweils 3 Stunden wird Yuliyah euch grundlegende Schritte, Bewegungen und Hintergründe des jeweiligen Folkloretanzes vermitteln. Die Kurse sind als Einführung gedacht. Vorkenntnisse in Orientalischem Tanz sind nicht unbedingt erforderlich. Thema 1: Saidi (Stocktanz) Samstag, den 6. Oktober von 15 bis 18 Uhr „Diese Form des Stocktanzes entstand in der Zeit der türkischen Oberherrschaft in Ägypten, als es den Einheimischen verboten war, Waffen zu tragen, um Widerstände im Volk zu kontrollieren bzw. zu unterdrücken. Um dieses Verbot zu umgehen, griffen die Ägypter zu Stöcken und trainierten in Form eines Tanzes. Der Kraftsport wurde zum Spiel, bei dem Schnelligkeit und anmutige Bewegungen wichtiger waren als Mut und harte Schläge. […] Der Stocktanz war traditionell den Männern vorbehalten, Frauen tanzten mit dem Stock nur im Baladi-Stil. Eine Ausnahme bildete die Mu’alema, die Chefin der Hara (Wohngasse). […] Nach und nach wurde der Stocktanz dann aber auch von Frauen getanzt. Von ihnen getanzt, entfällt der kämpferische Aspekt, es geht um den Ausdruck unterschiedlicher Gefühle.“ Aus: Khaled Seif: Die Welt des Raks Schaabi, 2003, Münster, S. 84 & S. 88. Preis: 28 € / 23 € (Studiomitglieder & Sozial Ermäßigt) Anmeldung. Thema 2: Khaleegy (Haartanz) Samstag, den 13. Oktober von 15 bis 18 Uhr “Khaleej” bezeichnet im Arabischen die Golfregion, die Saudi Arabien, Bahrain, Kuwait, Oman, Qatar, die Vereinten Arabischen Emirate und Jemen umfasst. Der Khaleegy ist ein Folkloretanz aus dieser Gegend und wird – in unterschiedlichen Ausprägungen – auf der gesamten Arabischen Halbinsel getanzt. Zum Khaleegy wird ein weites langes Gewand mit sehr breitem Armausschnitt (Thobe na’ashal) getragen, das reich...
Loading...