NEU: Ballett, Modern & Afro-Latin Modern Dance

NEU: Ballett, Modern & Afro-Latin Modern Dance

Neue Kurse am Sonntag für Erwachsene und Jugendliche ab 7. April mit Olga Osorio Ballettkurs Richtet sich an diejenigen, die mit oder ohne Vorkenntnisse durch Bewegung eine gesunde, logische und systematische Körpersprache erlernen wollen (die wesentliche Grundlage für die Entwicklung in anderen Tanztechniken) oder auch an „lediglich“ Tanzinteressierte, die einfach nur Spaß an der Kunstform Ballett haben … Basic Level: Bei erwachsenen Anfänger-Klassen trainieren wir den Körper durch die Grundlagen der Ballett-Technik (nach der Waganova Methode) mit Bodenübungen, Stange und in der Mitte, die Kraft, Ausdauer, Muskeltonus und Elastizität entwickelt, sowie Koordination und Gleichgewicht. Der Unterricht wird mit schöner Klaviermusik begleitet. Sonntags, von 12 bis 13 Uhr – Zur Probestunde anmelden. Modern Dance (Zeitgenössischer Tanz) Ausgangspunkt ist die Beziehung zwischen dem Zentrum des Körpers und die Ausdehnung der Bewegung im Raum. Entwicklung von Sequenzen mit folgenden Elementen: Rhythmus und Gewichtswechseln, schwungvoll und verschiedenen Richtungen und Dynamik; drei spezielle Ebenen: unten (Boden), Mitte (Centrum) und oben (Sprünge); Verschiebungen, Stärkung und Dehnung; Abschluss-Kombination (kleine Choreographien) mit Anwendung der erworbenen Kenntnisse. Der Unterricht wird mit schönen Stücken unterschiedlicher Musiksgenres begleitet. Komm und erlebe die Leidenschaft der Bewegung!!! Sonntags, von 13 bis 14 Uhr – Zur Probestunde anmelden. Afro-Latin Modern Dance Diese vergnügliche Verschmelzung vereint Elemente des modernen Tanzes, des Jazz und lateinamerikanischer Rhythmen (Salsa, Son, Merengue, Chacha usw.) mit ihren afrikanischen Wurzeln in Lateinamerika. Spüre deinen Körper wie das Herz der Erde… lass dich vom Rhythmus gehen!!! Sonntags, von 14 bis 15 Uhr – Zur Probestunde anmelden.   Olga Osorio ist in Caracas/Venezuela geboren und aufgewachsen. Zunächst in Ballett ausgebildet, begegnete sie dem modernen und zeitgenössischen Tanz durch einen kulturellen Austausch zwischen...
Neue Tanzkurse: Ballett und Musical Dance

Neue Tanzkurse: Ballett und Musical Dance

Ab 2013 erweitern wir unser Unterrichtsangebot um folgende Tanzstile: Ballett für Kinder und Erwachsene Das klassische Exercise / Training für Erwachsene und Kinder / Jugendliche nach der Waganowa-Methodik bildet die Basis für jede andere Tanzdisziplin. Ein gutes Training, um eine feingliedrige Muskulatur, Kondition, Bewegungsharmonie und Selbstbewustsein aufzubauen. Ebenso werden Balance, eine gute Körperhaltung, Beweglichkeit sowie das Gefühl einer ästhetischen Körperlinie geschult. Leichte tänzerische Schritt- und Sprungkombinationen machen sehr viel Spaß und fördern zudem die Koordination und Konzentration, und vor allem die Musikalität. Das Training wird mit schönen Klavier- und Orchestermusiken aus bekannten Balletten begleitet. Ab 2013 – Ballett (Kinder ab 10 Jahre), Samstags um 14 Uhr. Ab 2013 – Ballett (Jugendliche / Erwachsene), Samstags um 15 Uhr. Zur Probestunde anmelden. Musical Dance Begonnen wird mit einem kleinen Warm Up / Aufwärmtraining, dass sich aus Stretching, Isolationstechnik, Koordinations- und Haltungsübungen und kleinen Schritt- und Drehkombinationen zusammensetzt. Den Hauptteil der Musical Dance-Unterrichtsstunde macht das Erlernen von Choreographien aus verschiedenen Musicals mit unterschiedlichen Stilrichtungen aus. Die Tanzschritte werden einzeln erlernt, um so den fließenden Aufbau der Gesamtkombination zu beherrschen. Dieses Tanzfach macht sehr viel Spaß und weckt immer wieder die Neugierde auf das nächste Musical-Thema, und entwickelt die Eigendynamik, Körpergefühl sowie die musikalisch-rhythmische Bewegungsauffassung und Bewegungsfreude. Ab 2013 – Musical Dance (Jugendliche / Erwachsene), Samstags um 16.15 Uhr. Zur Probestunde anmelden. Wir freuen uns über viele Interessenten! Lehrer: Dirk Boettcher Diplomierter Bühnentänzer, Choreograph, Tanz- und Ballettpädagoge; studierte an der Staatlichen Ballettschule Berlin; jahrelanges Mitglied des Deutschen Berufsverbandes für Tanzpädagogik e. V.; 35-jährige Tanzerfahrung u.a. Komische Oper Berlin, Staatsoper Berlin; leitete und tanzte als 1. Solist über mehrere Jahre in eigener Dance- und...
Loading...