Auftritt in Hohen Neuendorf

Auftritt in Hohen Neuendorf

Das Imkerverein Hohen Neuendorf hat am 09.11.2018 in Lunik Park ihr 70-jähriges Bestehen gefeiert. Es wurde ein Kulturbeitrag von unserem Studio gewünscht.  Leila Yuliyah, Elena und die Tänzerinnen und Tänzer aus der Gruppe Fan-Tanz-Tick haben ein Programm mit orientalischen, russischen und Paartänzen vorbereitet. Das Publikum hat uns mit Begeisterung herzlich aufgenommen. Vielen Dank! Wir wünschen dem Verein ein langes Leben und gesunden und fleißigen...
1. Adventsmarkt in Hohen Neuendorf

1. Adventsmarkt in Hohen Neuendorf

Am Sonntag, 3. Dezember 2017 um 16 Uhr sind unsere Orientdamen (Yubita und Bedaia Gruppe) und die Tanzpaare (Fan-Tanz-Tick Ensemble) beim ersten Adventsmarkt der Stadt Hohen Neuendorf aufgetreten. Die große überdachte Freilichtbühne auf dem Gelände am Wasserturm in Hohen Neuendorf war mit einem schönen Weihnachtsbaum geschmückt. Trotz der Kälte und des Schneefalls konnten wir unser Programm dem dankbaren Publikum präsentieren. Zum Auftritt bereit Orientalischer Schleiertanz Cha Cha Cha Walzer...
Tanzabend Juli 2010

Tanzabend Juli 2010

Fotos von unserem Tanzabend am 6. Juli 2010. Bei unserer Paartanz und Line Dance Veranstaltung können Sie Line Dane Tanzschritte und Line Dance Schrittfolgen zu Line Dance Musik einstudieren. Gemeinsam Tanzen macht...
Tanzabend im Tanzstudio 2007

Tanzabend im Tanzstudio 2007

Die Fotos zeigen: Tanzen lernen macht Spaß! Lernen Sie Polka oder Boogie Woogie Tanzen beim Tanzabend im Choreographie-Studio „Birke“ in Birkenwerder bei Berlin. Regelmäßig veranstalten wir Tanzabende, bei denen Tanzschülerinnen und Tanzschüler in geselliger Runde ihr Erlerntes anwenden...
Discofox Intensiv

Discofox Intensiv

Am Samstag, den 21. November 2009 von 18 bis 20 Uhr Discofox ist einer der beliebtesten Paartänze und wird auf jeder Feier getanzt. Damit Sie sich dabei nicht unsicher fühlen, bietet das Choreographie-Studio „Birke“ rechtzeitig vor den Weihnachts- und Silvesterfeiertagen ein intensives Seminar im Discofox an. Wir beginnen mit den grundlegenden Schritten und werden in den folgenden zwei Stunden auch komplexere Figuren erlernen, sodass das Seminar sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet ist. Lernen Sie Discofox neu oder frischen Sie ihre Kenntnisse auf und tanzen Sie in netter Atmosphäre! Nach zwei Stunden Discofox Intensiv werden Sie sich fit für die bevorstehenden Feiertage fühlen. Samstag, 21. November 2009 von 18.00 bis 20.00...
Russischer Tanz – Information

Russischer Tanz – Information

Russische Folklore Das russische Volk besitzt eine reiche Tanzfolklore. Berichte über russische Tänze finden wir in geschichtlichen Werken und Schriften aus dem 11. Jahrhundert. Lieder und Tänze spielten im Leben des russischen Volkes schon immer eine große Rolle. In vielen Tänzen kommen die nationalen Züge des russischen Charakters sehr klar zum Ausdruck. Lernen Sie Russischen Tanz aus Erster Hand! Chorowod Die älteste Art des russischen Tanzes ist der so genannte „Chorowod“ (Reigentanz einer Gruppe von Teilnehmern, die sich an den Händen halten). Das Ornament des russischen Chorowod ist Äußerst mannigfaltig. Er wird in Kreisen, Halbkreisen, konzentrischen oder Parallelkreisen, in „Sternchen“ oder „Körbchen“ getanzt. Einige solcher Reigentänze werden in Linien aufgeführt, wie „Schlänglein“, „Tor“, „Zaun“, „Schnecke“, andere wiederum in Reihen… Improvisationstänze Die zweite Art von Tänzen, die für die russische Tanzkunst charakteristisch ist, sind die Improvisationstänze. Sie werden als Solotänze (Mann oder Frau), in Paaren oder von mehreren Tanzenden aufgeführt. In diesen Tänzen kommt die Individualität des Tanzenden besonders stark zum Ausdruck. Der „Perepljaß“ ist eine Art Tanz um die Wette, wobei jeder der Reihe nach auftretende Tänzer bestrebt ist, den anderen durch seine Tanzmeisterschaft, Phantasie und bessere Ausführung der Bewegungen zu übertrumpfen. Diese Tänze sind voller Humor und Scherz. Die Tänze werden auch von so genannten „Tschastuschki“ (Volkscouplets, Vierzeiler) begleitet. Quadrille und Lancy Später entstanden im Volk Tänze in der Art der Quadrille und des Lanciers (Quadrille à la cour). Die Ball-Quadrille fand schon während der Leibeigenschaft Eingang in die Landgüter und von Dorf ins Dorf, wo sie sich rasch einbürgerte, verbreitet und bis auf unsere Tage erhalten geblieben ist. In den Volkstänzen „Quadrille“ und „Lanzy“ hat sich der...
Loading...